Pflanze des Sommers

Mädesüß

Wildkraut Löwnezahn Der Sommer ist da

Diese mehrjährige Staude liebt einen feuchten und nährstoffreichen Standort. Gerne ist sie am Ufer von Gewässern zuhause. Die „Wiesenkönigin” kann bis zu 1,5 m hoch werden. Die Stängel sind rötlich, kantig und verzweigen sich im oberen Bereich. Die wei├čen Dolden verströmen einen Geruch nach Honig und Bittermandel.

Die „Bachdolde” wirkt schmerzstillend, krampflösend, harntreibend, zusammenziehend, herzstärkend und entzündungshemmend.
Ihre Inhaltsstoffe sind Salicylsäure, ätherische Öle und Gerbstoffe. Es ist das natürliche Aspirin.

Sitemap KRÄUTerLEBEN Spessart

Startseite Neugierig ?
Kräuterwanderungen
Kochen mit Wildkräutern
Events für Sie
Kräuterwissen
Kraut des Frühlings
Kraut des Sommers
Kraut des Herbstes
Kraut des Winters
Kräuterfee
Kontakt
Meine Heimat Spessart
Produkte aus Kräutern
Empfehlungen/Linkliste
Impressum